Hinweise zur Eindämmung der Corona-Pandemie

Lieber Gast, liebe Gästin,

besondere Zeiten brauchen besondere Spielregeln. Um dir den Besuch bei uns an der Wasserski & Wakeboard-Anlage Neuhaus / Oste so einfach wie möglich zu machen, findest du hier Informationen zum Verhalten vor Ort.

Bitte beachte, dass wir diese Regelungen konsequent durchsetzen – in unserem und in deinem Interesse.

ALLGEMEINES

1. First things first: Bei uns an der Wasserski & Wakeboard-Anlage gelten die allgemein üblichen AHA-Regeln. Bitte achte darauf, Abstand zu anderen zu halten, setze die Hygienemaßnahmen um und trage eine Maske, wenn du Umkleidekabinen oder den Shop betrittst.

2. Wir stellen dir an der Anmeldung und auf der Startfläche Handdesinfektion in Spendern zur Verfügung. Bitte nutze diese und desinfiziere deine Hände vor der Anmeldung, vor dem Betreten des Anlagengeländes und bevor du dich für den Start anstellst.

3. Als Liftnutzer oder -nutzerin musst du aktuell nicht mehr deine Daten zur Kontaktverfolgung angeben. Auch für Zuschauende und Begleitpersonen entfällt die Pflicht zur Anmeldung. 

4. Bitte zahle, wenn möglich, kontaktlos.

5. Unsere Toilettenanlagen sind geöffnet und werden regelmäßig nach den aktuellen Hygienestandards desinfziert.

 

NUTZUNG DER WASSERSKI & WAKEBOARD-ANLAGE

1. Es ist möglich, Ausrüstung auszuleihen. Diese wird nach der Nutzung gereinigt. Du bekommst die Ausrüstung an der Ausgabe und gibst sie dort auch wieder ab. Aus hygienischen Gründen muss der Neoprenanzug wieder auf rechts (Farbe außen) gedreht werden.

2. Die Nutzung der Umkleiden ist gestattet. In der Umkleide ist eine Maske zu tragen, die Mund und Nase bedeckt.

3. Es ist uns wieder erlaubt, dir beim Start Hilfestellung zu geben. 

4. Direkt am Start beträgt der Mindestabstand zu anderen Fahrer:innen 2 Meter. Folge dazu den Markierungen und Hinweisschilder. 

5. Bitte sieh davon ab, während des aktiven Ausübens des Sports eine Maske zu tragen. Bei einem Sturz ins Wasser besteht Erstickungsgefahr. Außerdem verschmutzen die Masken im Falle eines Verlustes den See und können Tiere gefährden.

SHOP

1. Das Einkaufen bei uns im Shop ist wieder möglich.

2. Im Shop besteht eine Maskenpflicht. Achte auf den Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen und warte, falls es zu voll sein sollte, auf der Fläche vor dem Shop. 

3. Bei Click & Collect bestellst du deine Wunschware einfach vorher per Telefon und holst sie zu einem vereinbarten Termin bei uns ab.

4. Die Bezahlung findet vor Ort statt (vorzugweise kontaktlos).

BISTRO & KIOSK

Unsere Außen-Gastronomie, die Sonnenterrasse vor dem Bistro, ein Teil der Startstelle sowie die Außenfläche am Sechsmaster, ist täglich von 12 bis 19:30 Uhr geöffnet. Es gelten die bekannten Hygiene-Regeln. Bei jedem Besuch müssen wir persönliche Daten (Name, Anschrift, Telefonnummer) sowie den Zeitraum des Besuchs registrieren. Ganz bequem funktionieren Check-In und Kontaktverfolgung via Luca-App, es gibt auch die Möglichkeit, sich in eine Liste einzutragen. 

Unser Bistro To Go hat täglich von 12 bs 19:30 Uhr geöffnet. Du kannst Speisen und Getränke aus unserer Online-Speisekarte telefonisch unter 04752 / 1261 bestellen und zum vereinbarten Zeitpunkt abholen.

BITTE BEACHTE: Überall auf dem Gelände der Wasserski & Wakeboard-Anlage gilt für deine und unsere Sicherheit ein Mindestabstand von 2  Metern. Markierungen auf dem Boden sowie Hinweisschilder helfen dir, dich zurechtzufinden. 

HYGIENE- UND VERHALTENSREGELN

Hallo liebe Kundin, lieber Kunde,
damit du und unser Personal gesund bleiben, bitten wir dich, die folgenden Regeln zu beachten und einzuhalten:

1. Halte stets ausreichenden Abstand  zu anderen Kund:innen und zu unserem Personal. Hinweisschilder und Markierungen auf dem Boden helfen dir dabei, dich zurechtzufinden.

2. Auf dem gesamten Gelände ist die AHA-Formel einzuhalten. Abstand halten, Hygiene beachten und Maske tragen, wo nötig.

3. Betrittst du einen geschlossenen Raum wie etwa den Shop oder einen Umkleideraum, musst du eine Maske tragen, die Nase und Mund bedeckt.

4. Bitte sieh davon ab, beim Wassersport selbst eine Maske zu tragen:

Es besteht Erstickungsgefahr bei einem Sturz ins Wasser.
Wenn die Masken abfallen, verschmutzen sie den See und gefährden Tiere.

5. Vermeide es, Gruppen zu bilden.

6. Bewege dich besonders auf den Stegen und im Eingangsbereich zur Startfläche zügig vorwärts.

7. Bezahle vorzugsweise kontaktlos.

8. Verzichte auf das Händeschütteln.

9. Wenn Du niesen oder husten musst, dann bitte in ein Taschentuch oder in die Armbeuge.

10. Bitte gehe respektvoll mit anderen um und respektiere mit Abstand die Privatsphäre anderer.

11. Nutze die zur Verfügung gestellten Handdesinfektionsmittelspender vor dem Betreten der Fläche und vor dem Start.